PL DE EN
AKTUELL     IMPRESSUM     KONTAKT     START    
 
SUN HUZAR 910 Baubeschreibung
KONSTRUKTION

SUN HUZAR 910 ist nach dem Anforderungen der Europäische Sportboot-Direktive 94/25/EC und ihrer Ergänzung Direktive 2003/44/EC konstruiert. Das Boot fördert die harmonisierte EN ISO Standarten mit obengenante Direktive verbunden. Dort, wo keine harmonisierte Standarten gabt, die Massen waren auf Basis von Amerikanische Schifffahrt Büro – Hochsee Regatta-Yachten Führer kalkuliert.

RUMPF und DECK

GFK-Laminat aus Isophtalsäureharz-Polyesterbasis (Ashland® Aropol™) im Handauflegenverfahren laminiert ISO/NPG Gelcoat und erste drei Harzschichten sind mit isophtalischem ISO/NPG Harz imprägniert (hervorragende Festigkeit gegen Osmose). Deck und Rumpf über die Wasserlinie ist eine GFK-Sandwich-Konstruktion aus Isophtalsäureharz-Polyesterbasis mit 15 mm dickem PVC-Schaum-Kern (Herex®). Feste GFK- Massivlaminat unten dem Wasserlinie. Rumpffarbe weinrot mit gelbe Streifen, Deckfarbe beige.

BAUAUSFÜHRUNG

Marine-Sperrholz Querwände mit Rumpf und Deck verbunden. Rumpf-Deck-Verbindungen voll mit Strukturkleber geklebt und auf nach Innen gebundene Deck-Kragen verbolzt. Verbindung anschließend von Innen verlaminiert. Bodenschale mit Strukturkleber an Rumpf geklebt, in Kiel und Wanten Bereich zusätzlich verlaminiert.

KIEL

Antimon Blei Kiel mit „j” Bolzen aus Niro-Stahl in Kiel eingegossen. Kiel mit Rumpf zusätzlich mit Strukturkleber geklebt und mit Sikaflex verdichtet.

RUDER und STEUERUNG

Das Ruder aus Niro-Stahl. Das Ruderblatt aus GFK auf Niro-Stahl-Gerippe mit horizontale Verstärkungen konstruiert, und mit PU-Schaum ausgefühlt. Ruderpinne aus Mahagoni mit Verlängerung.

MAST & RIGG

7/8 Mast (2 Paar Saling) aus eloxiertem Aluminium mit VHF Antenne. Dreifarbene Segler Toplaterne +Ankerlicht für Energiesparen beim segeln, Verdoppelte Deckbeleuchtung.
Großbaum aus eloxiertem Aluminium mit zwei Reffleinen (Reffen mit eine Leine). Laufendes Gut zum Cockpit geführt. Fallen in Mast: 1x Fock, 1x Großsegel (Dyneema), 1x Topfall (Polyester). Niro-Stahl Beschläge. Achterstag-Regulator. Niro-Stahl / Nitronic 50 Wantenträger.

SEGEL

Durchgelattetes Großsegel 29,8 m² mit Mastrutscher und 2 Reffreihen.
Fock 18,7 m² - Rollreffsystem mit UV – Schutzstreifen. Segelstoffe Polyant 340 TNF, horizontale Schnitt. Segel-taschen. Großsegelschutz aus UV – beständigem Stoff.

DECKAUSRÜSTUNG

Niro-Stahl Elemente: Bugkorb und Heckkorb mit Naviga-tionslampen, 6 Relingstützen 600mm, Bugplattform. Ankerhalterung mit Ankerrolle, sechs Belegklampen, Heckbadeleiter.
Handreling aus Teakholz. Zwei selbstholende Fallenwinschen.
Zwei viermalige Fallenstopper. Zwei 30’ selbstholende Genuawinschen.
Cockpit-Backskiste mit ausreichenden Staumöglichkeiten. Bewegbare Heckklotze (zum Heck schließen).
Sitzplätze im Cockpit mit Teakholz verkleidet.

NAVIGATION INSTRUMENTE

Log, Echolot und Kompass in Cockpit.

MOTORISIERUNG

20 PS (14,9 kW) Beta Marine BD722 Einbau- Dieselmotor mit Sail Drive. 2-Flügel-Propeller.
Kraftstofffilter mit Wasserseparater. Seewasserfilter. Zugang zum Motor von den Seiten und von vorne.
Motorsteuerung auf die Seite von Cockpit Backskiste.

INNENEINRICHTUNG

Innenraum ist mit Marine-Sperrholz ausgebaut.
Die Ecken, Lukenverkleidungen u.s.w. sind aus vollen Mahagoni angefertigt.

Kajüte am Bug

Doppelkoje “V”: 55 cm Kopfbreite, Länge 200 cm. Gehärteter PU-Schaum Polster. Zwei Decklampen. Tageslicht und Ventilation über offenbare Luke. Ablagefächer, Backkisten unten der Kojen.
Stehhöhe 170 cm.

Saloon und Pantry

Zwei Sitzbänke 190 cm lang mit Rücklehne. Stehhöhe 190 cm in Pantry, 180 cm bei Mast.
Drei Decklampen und zwei Lampen zum Lesen. Klappbarer Tisch mit Schubladen und Flaschenraum.
Backskisten und doppelte Fächer. Deckluke.
Navigationstisch für die halbierte Admiralty Seekarten geeignet. Kartenlicht.
Navigator Sitzbank mit Rücklehne und Backskiste.
Elektrisches Panel mit DC BEP-Marine elektromagnetische Sicherungen. 12V Steckdose.
Freier Platz am Navigations-paneel für optionale Instrumente. Spüle mit Abfußleitung und Absperrventil.
Backskisten und Ablagefächer. Zweiflaumiger Gaskocher. Neon Licht.

Hintere Kajüte

Doppelkoje – Kopfbreite 160 cm, Fußbreite 160 cm, Länge 190 cm. Stehhöhe 187 cm. Polster 10 cm dick. Zwei Decklampen und eine Lampe zum Lesen.
Schwalbennest an die Seite entlang. Kleiderschrank.

Naßzelle

Stehhöhe 95 cm. Marine Toilette. Dusche mit kleiner Backskiste. Druckwasserinstallation. Deckluke. Decklicht. Fach für Sturmanzüge.

HYDRAULIK und ELEKTRISCHES ZUBEHÖR

Hand – Bilgepumpe im Cockpit. Elektrische Bilgepumpe mit Dusche-Pumpe kombiniert.
75 Ah Startbatterie und 1x100 Ah Bordbatterie, Batteriestandanzeige (V), Wechselschalter, Tankanzeige, Wasserstandanzeige. Backskiste für die Gasflasche. 70L Niro-Stahl Dieseltank. 110L Niro-Stahl Wassertank.

Modell und Ausstattung entsprachen bei Veröffentlichung dem letzten Stand. Der Hersteller behñlt sich das Recht auf Konstruktions- und Ausstattungsñnderungen im Sinne der Produktverbesserung vor. Änderungen in Konstruktion und Ausstattung vorbehalten.
Hinweis: Die gezeigten Fotos können Varianten und Details enthalten, die auf Sonderwunsch der Eigner angefertigt wurden und somit nicht im Standardpaket enthalten sind.
  admin