EN PL DE
AKTUELL     IMPRESSUM     KONTAKT     START    
 
SUN VOYAGER 28 Baubeschreibung
RUMPF

GFK-Massivlaminat aus Isophtalsäureharz-Polyesterbasis im Handauflegenverfahren laminiert.
Rumpffarbe: weinrot RAL 3003, Gelbe Foliendekorstreifen an die Rumpfseiten.

DECK

Deck ist eine GFK-Sandwichkonstruktion aus Isophtalsäureharz-Polyesterbasis mit PVC-Schaum-Kern. Deckfarbe beige (RAL 1013) oder hellgrau (RAL 1016). Antirutschflächen in Rumpffarbe.
Niro-Stahl Beschläge (316 AISI): Bugkorb, 2 Halbheckkörbe, 2 Relings auf dem oberen Liegedeck, Heckkorb mit Befestigung für Rettungsring, vier Belegklampen, Mast der Dachlampe 360°. Verstärktes Massivlaminat (ca. 10 mm) unter allen Beschlägen.
Relinggürtel 2 Stück am Bug, 1 Stück am Steuerstand.
Zwei geschlossene Bakskisten. Geschlossene Motorraumklappe.
Schiebeklappe aus Laminat mit Steckschot aus Plexiglas.
Bugniedergang mit Gasdampfer, vordere Tür aus Plexi.
Ankerluke mit Laminatklappe, selbstlenzend, klappbarer Anker 10 kg mit 30m Ankerleine.

MOTOR und STEUERUNG

Außenbord Motor in Schacht oder Einbaudiesel (auf Kundenwunsch).
Außersteuerstand, mechanische Steuerung, Lenkrad mit Schaltzügen TYP BOWDEN.
Dreieck auf dem Bootsboden, das die Motorschraube sichert.

INNENEINRICHTUNG

Innenausbau mit Marine-Sperrholz: Eiche, Kirche oder Mahagoni furniert, mit halbglänzend
Polyuhrethan-Lack 3x beschichtet.

Messe

Vorschiff: Doppelkoje mit abnehmbarer Rücklehne, klappbare Niedergangstufe am Bug. Komplette Polsterung, Sitzgelegenheit für 4 Personen mit mobilem ausklappbarem Tisch, Backkisten unter den Sitzen, Seiteneinzelnkoje. Acht große Fenstern: dunkles Plexi 8 mm, eingeklebt.

Kombüse

Zwei geschlossene Kombüseschränke mit Schublade, viele Fächer, in dem Arbeitsblatt laminierte Spüle mit Abflussventile. Zweiflammige Gaskocher, Gas-Reduktion, ventilierte Bakskiste für die Gasflaschen mit Zugang aus dem Cockpit, Feuerlöscher.

Naßzelle mit Chemie- Toilette und Waschbecken.

ELECTRIC INSTALLATION 12 V

75 Ah Marine Batterie, Hauptschalter, Schalttafel mit Sicherungen, 12V Steckdose.
Beleuchtung: zwei Lampen in Heckkajüte, Cockpit, vier Lampen in Salon, eine Lampe in der Naßzelle. Elektrische Bilge Pumpe. Navigationsbeleuchtung: rote 135°Buglampe, grüne 135°Buglampe, weiße Lampe 360°, weiße Hecklampe 225°.
Modell und Ausstattung entsprachen bei Veröffentlichung dem letzten Stand. Der Hersteller behñlt sich das Recht auf Konstruktions- und Ausstattungsñnderungen im Sinne der Produktverbesserung vor. Änderungen in Konstruktion und Ausstattung vorbehalten.
Hinweis: Die gezeigten Fotos können Varianten und Details enthalten, die auf Sonderwunsch der Eigner angefertigt wurden und somit nicht im Standardpaket enthalten sind.
  admin